Bodylastics Workout – 3 entscheidende Elemente, um schnell Ergebnisse beim Muskelaufbau zu erzielen

Ich finde es sehr lustig, wenn eine Person denkt, dass sie mit einem Bodylastics-Training keine Ergebnisse erzielen kann. Ich habe ein paar Kommentare von Leuten gesehen und gelesen, wie zum Beispiel … „Oh, diese Widerstandsbänder bringen mir keine muskelaufbauenden Ergebnisse, nur freie Gewichte oder einen Heimgymnastik-Willen.“

Diese Art von Aussagen ist falsch und irreführend. Es scheint, dass diese Personen einer Gehirnwäsche unterzogen wurden oder sich wie Roboter verhalten. Sie werden nur das tun, was ihnen gesagt wurde, und nichts Neues ausprobieren. Der ganze Hype im Internet und im Fernsehen, der sagt: „Dieses Heim-Fitnessstudio wird Ihnen in nur 3 Tagen erstaunliche Ergebnisse bringen.“

Die Leute hier sagen das und sie sagen es gut, es muss wahr sein, dass sie es sagen. Sie werfen es so auf, als ob ihr Produkt der einzige Weg ist, um Bodybuilding-Ergebnisse zu erzielen. Es ist eine schmutzige Schande.

Die Wahrheit ist, egal wie Sie trainieren, Sie werden Ergebnisse erzielen. Es gibt jedoch bestimmte Dinge, die Sie tun müssen, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Ergebnisse für Ihr Training erzielen. Um ein korrektes Muskelwachstum zu erreichen, müssen Sie diese Schlüsselprinzipien befolgen.

Schlüsselelemente für ein Bodylastics-Training oder ein beliebiges Muskelaufbauprogramm

Richtige Ruhe:

Ihre Muskeln wachsen nicht, während Sie trainieren. Sie reißen tatsächlich Muskelfasern. Die Muskeln wachsen, während Sie schlafen. Der Körper setzt „Wachstumshormon“ frei, das das Muskelwachstum unterstützt. Aus diesem Grund ist es äußerst wichtig, jede Nacht mindestens acht Stunden Schlaf zu haben, insbesondere wenn Sie ein intensives Trainingsprogramm absolvieren.

Progressiver Widerstand:

Dies bedeutet lediglich, dass Sie jedes Mal, wenn Sie trainieren, etwas mehr Gewicht hinzufügen als beim letzten Mal. Dies ist eines der Hauptprobleme bei Übungen wie Liegestützen. Rücktaste. Bei dieser Art von Körpergewichtstraining verwenden Sie nur das Gewicht Ihres eigenen Körpers als Widerstand. Je mehr Liegestütze Sie ausführen, desto weniger wirken Sie sich auf den Kraftaufbau und den Muskelaufbau Ihres Körpers aus.

Übungen mit hohem Wiederholungsgewicht eignen sich jedoch hervorragend zum Aufbau der Muskelausdauer. Sie tun nichts, um die Muskelgröße oder die Kraft zu erhöhen.

Richtige Ernährung:

Sie müssen sich nicht nur ausreichend ausruhen, sondern auch Ihren Körper füttern, damit er wachsen kann. Ich liebe es, wenn ich im Fernsehen sehe, dass man immer noch eine Diät machen und gleichzeitig muskulös und schlank werden kann. Es ist ein Oxymoron.

Das war es also, worüber ich ursprünglich gesprochen habe: „Kann ein Bodylastics Workout zu Ergebnissen führen?“

Es kommt mir so albern vor, dass darüber sogar diskutiert wird. Die Antwort ist natürlich, dass Sie können. Wie groß Sie werden, hängt davon ab, wie viel Sie trainieren, wie viele Kalorien Sie verbrauchen und ob Sie sich richtig ausruhen.

Sie können Muskeln mit Widerstandsbändern trainieren, genauso wie mit freien Gewichten, Bowflex oder jedem anderen Heim-Fitnessstudio. In der Tat gibt es einige Übungen, die mit Widerstandsbändern besser gemacht werden; Wir werden dies jedoch zu einem späteren Zeitpunkt besprechen.

Wenn Sie derzeit Hanteln, Hanteln oder sogar das P90X-Training verwenden, möchten Sie möglicherweise einige der Tipps, über die Sie in diesem Artikel gelesen haben, in Ihre Trainingsroutine integrieren. Wenn Sie Widerstandsbänder verwenden, nehmen Sie die in diesem Bodylastics-Trainingsartikel vorgestellten Ideen und Sie werden schnell den Unterschied in Muskelgröße, Kraft und Muskelmasse feststellen.



Source by Joseph Milano

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.