Selbst bei einer nahrhaften Ernährung kann es Ihnen an diesen Nahrungsergänzungsmitteln mangeln

Die Amerikaner werden in diesem Jahr über 40 Milliarden Dollar für Nahrungsergänzungsmittel, Mahlzeitenersatz und Sporternährungsprodukte ausgeben, eine Zahl, die weiter steigen wird. Aber funktionieren Nahrungsergänzungsmittel wirklich? Die Studien sind gemischt, aber Nahrungsergänzungsmittel scheinen von Vorteil zu sein, wenn die eigene Ernährung mangelhaft ist und die Lebensmittelqualität nicht optimal ist. Wenn Sie in ein Lebensmittelgeschäft gehen, werden Sie feststellen, dass es schwieriger als je zuvor ist, durch Ihre verfügbaren Optionen zu navigieren und die gesamten und gesunden Lebensmittel zu finden, die zwischen verarbeiteten, Junk- und gefälschten Lebensmitteln vergraben sind.

Selbst wenn Sie sich strikt nahrhaft ernähren, fehlen den meisten Amerikanern mindestens einige Nährstoffe, weil wir nicht so essen, wie es unsere Vorfahren getan haben (wissen Sie … die ganze Tier) und unser Boden ist von den Nährstoffen erschöpft, die er einmal hatte, so dass die Pflanzen und Tiere, die wir konsumieren, weniger nahrhaft sind.

Schauen Sie sich also die Top-10-Liste unten an und entscheiden Sie, ob Sie mehr nährstoffhaltige Lebensmittel essen sollten oder ob Sie von einer Nahrungsergänzung profitieren könnten. Eine Sache, die Sie beachten sollten … Nahrungsergänzungsmittel an sich sind fast nie so bioverfügbar wie in Kombination mit anderen Bestandteilen von Vollwertkost. Mit anderen Worten, wenn möglich, essen Sie das Essen, anstatt die Ergänzung zu nehmen.

Ergänzung

Beste Nahrungsquelle

Dosis

Vitamin D3 *

sichere Sonneneinstrahlung

1000 IE / für jeweils 25

Pfund Körpergewicht

Magnesium

Kürbiskerne

800 mg

K2 *

grasgefüttertes Rindfleisch

2000 mcg

Vitamin C

Brokkoli

1000 mg

Krill Öl

fetter Fisch

1000 mg

B-Komplex

Rinderleber

Qualität Coenzym

b-Komplex Ergänzung

Jod

Jodiertes Salz

12,5 mg

Zink

Austern

15 mg

Selen

Paranuss

200 mcg

Dies ist natürlich keine vollständige Liste der Nährstoffe, die Sie für Ihre Ernährung benötigen. Der beste Weg, um Ihre Ernährung zu bewerten, besteht darin, ein oder zwei Wochen lang ein Lebensmittelprotokoll zu führen und es Ihrem Gesundheitscoach mitzuteilen. Gemeinsam können Sie Mangelbereiche identifizieren und die besten Lebensmittel für Ihre Ernährung ermitteln. Dies ist besonders wichtig, wenn Sie eine spezielle Diät einhalten, z. B. vegan oder vegetarisch, glutenfrei, ketogen oder nur kalorienreduzierend.

Ein letzter Hinweis zu Ergänzungen … Alle Ergänzungen werden nicht gleichermaßen erstellt! Kaufen Sie immer qualitativ hochwertige Produkte (Sie können Produktbewertungen und -bewertungen auf lesen http://www.consumerlab.com ) und lesen Sie Etiketten. Ihr Gesundheitscoach kann Sie über die angemessene Menge jedes Nahrungsergänzungsmittels beraten und darüber, wie Sie jedes einnehmen sollten, um die Bioverfügbarkeit zu maximieren.



Source by Patty Redmond

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.