So gestalten Sie ein bestimmtes Tennisprogramm

Ein bestimmtes Tennisprogramm ist der einzige Weg, um wirklich ein guter Tennisspieler zu werden. Zu viele Spieler folgen einfach grundlegenden Programmen, mit denen sie an ihren Grundschlägen arbeiten können. Natürlich ist dies die Basis, die Sie benötigen, um effiziente Schläge ausführen zu können, aber nur daran zu arbeiten, ist sehr begrenzt.

Ein spezielles Tennisprogramm hilft einem Spieler, seine verschiedenen Schläge zu verbessern, bringt ihm aber auch taktische Ansätze bei und vor allem beinhaltet es viel Fitnesstraining.

Anfänger müssen Zeit damit verbringen, die Schläge zu wiederholen, aber sobald sie besser werden, ist ein gutes Fitnessniveau zwingend erforderlich, um sich weiter zu verbessern. Auf jeder Stufe, ob Anfänger oder Fortgeschrittene, kann Fitnesstraining dazu beitragen, sich schneller zu verbessern.

Je fortgeschrittener die Spieler sind, desto spezifischer muss das Tennistraining sein und desto mehr Fitnesstraining wird einbezogen. Das Fitnesstraining wird mit unterschiedlichen Fähigkeiten wie Koordination, Beweglichkeit, Gleichgewicht, Ausdauer, Kraft, Flexibilität arbeiten, und alle müssen trainiert werden, um ein vollständiger Tennisspieler zu werden.

Je nach Intensität, Intensität und Zeitaufwand ist das Fitnesstraining unterschiedlich, aber jedes spezifische Tennisprogramm sollte einige enthalten. Das Hinzufügen von Koordinations- oder Gleichgewichtsübungen hilft den Spielern, effizientere Schläge zu erzielen. Das Beweglichkeitstraining konzentriert sich mehr auf die Bewegungen und die Schnelligkeit der Spieler. Wenn Sie professionelle Spieler beobachten, sind sie alle sehr schnell und verwenden eine großartige Technik, während sie sich bewegen. Dies ist ein langer Prozess und es muss von Anfang an Zeit aufgewendet werden, um die richtige Beinarbeit zu lehren, da sonst die Spieler begrenzt sind.

Krafttraining ist ein weiterer sehr wichtiger Teil, der auch mit jungen Spielern trainiert werden muss. Es wird helfen, ihre Koordination und ihr Gleichgewicht zu verbessern, aber es wird vor allem Verletzungen durch Überbeanspruchung verhindern, die bei Tennisspielern zu häufig auftreten. Sobald die Spieler älter und besser werden, ist Krafttraining noch wichtiger, um auf dem Platz explosiver, leistungsfähiger und schneller zu werden.

Cardio-Training muss durchgeführt werden, um auf dem Platz fit zu sein. Tennisspiele können sehr intensiv und lang sein und Spieler mit geringer Ausdauer können nicht zu lange spielen. Dieser Bereich kann mit einiger Konsequenz sehr einfach vergrößert werden, und die Passform auf dem Platz ist im Vergleich zu einigen anderen Spielern ein großer Vorteil.

Schließlich ist Flexibilität ein weiterer wichtiger Teil, der den Spielern hilft, effiziente Schläge zu erzielen und sich gut zu bewegen. Wenn ein Spieler zu steif ist, kann er keine guten Leistungen erbringen. Flexibilitätstraining ist auch sehr wichtig, um Verletzungen vorzubeugen, die bei dieser intensiven Aktivität auftreten können.

Ein gutes spezifisches Tennisprogramm ist dann eine Kombination von allem. Natürlich werden Sie viel Zeit damit verbringen, die verschiedenen Striche zu lernen und an Ihrer Konsistenz zu arbeiten. Es ist jedoch effizienter, gleichzeitig an bestimmten Tennisschlägen und an der Fitness zu arbeiten. Zu viele Programme konzentrieren sich darauf, Stunden damit zu verbringen, Bälle ohne körperliches Training zu schlagen. Wenn Sie weniger Zeit auf dem Platz verbringen und mehr Zeit für Ihre Fitness aufwenden, erzielen Sie bessere Ergebnisse und sind schneller.

Ein bestimmtes Tennisprogramm sollte mindestens 25% des Fitnesstrainings umfassen. Dies wird sogar immer wichtiger, wenn das Level steigt. Fit4Tennis bietet Ihnen das richtige Fitnessprogramm, mit dem Sie Ihr Tennisspiel verbessern können, indem Sie an den verschiedenen Bereichen arbeiten, die die Spieler benötigen.



Source by Patrick Muller

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.