Stierkämpferübung

Letzte Woche hatte ich die Gelegenheit, ein wenig von den American Freestyle Bull Fighting Championships im Outdoor Life Network zu sehen. Ich habe viele harte Sportarten betrieben. Ich habe viele verrückte schwere Dinge gehoben. Dinge, vor denen die meisten Menschen Angst haben, es zu versuchen. Ich war ein Kämpfer und das ist ein hartes Geschäft. Aber diese Leute könnten einfach den Kuchen nehmen.

Lassen Sie mich kurz erklären, was sie tun. Viele von ihnen arbeiten als Rodeo-Clowns, was bedeutet, dass es ihre Aufgabe ist, Bullenreiter zu schützen und sie vor dem Tod zu bewahren, indem sie einen 2.000-Pfund-Bullen ablenken. Eines der größten, gemeinsten und möglicherweise tödlichsten Tiere der Welt. Im Freestyle-Stierkampf gibt es keinen zu schützenden Cowboy, nur den Stierkämpfer im Ring mit dem Stier alleine. Im Freestyle-Stierkampf verwenden sie kleinere mexikanische Kampfstiere, wahrscheinlich immer noch 800 Pfund oder besser. Es ist unblutig. Sie töten die Bullen nicht wie die mexikanischen Matadore. Der Stierkämpfer erhält Punkte, wenn er dem Stier etwa eine Minute lang kunstvoll um den Ring ausweicht. Je näher und gefährlicher er mit dem Stier tanzt, desto höher ist seine Punktzahl.

Dinge wie das Springen über den Stier, während er auf ihn zuläuft, „Step Thrus“, wo er den Stier von der Seite tritt, während er ihm den Rücken zuwendet, den Stier am Horn packt und mit ihm springt usw. Ein Stierkämpfer hat mich absolut erstaunt . Um seine Runde zu beginnen, drehte er dem Stier den Rücken zu, als der Stier brüllend herauskam, sprang er absichtlich und ließ sich von dem Stier in die Waden schlagen und veranlasste ihn, einen Rückschlag über den Körper des Stiers zu drehen, als er unter ihm rannte. Überhaupt keine Angst. Denken Sie darüber nach, wenn Sie das nächste Mal etwas nervös werden, wenn Sie versuchen, eine schwere PR zu machen, oder wenn Sie ein wenig Sparring machen. Sprechen Sie über hart. Ein Mann hatte sich zu Beginn seiner Runde bei einer kleinen Begegnung mit dem Stier ein Handgelenk gebrochen. Er dachte nicht einmal daran, die Runde zu beenden, er machte einfach weiter. Denken Sie daran, wenn Sie das nächste Mal Schmerzen haben.

Dies sind Männer, deren Leben von der Bewegungsfähigkeit ihres Körpers abhängt. Ihre Konditionierung und Beweglichkeit sowie die Nerven von Titan und wahrscheinlich härter als sie sind klug (ich kenne einige von uns, die sich daran schuldig machen), deshalb werden wir ihnen ein wenig Trainingsroutine widmen.

Eines der Dinge, die sie während der Show taten, um die verschiedenen Bewegungen zu demonstrieren, war, einen kleinen zweirädrigen Handwagen oder Dolly zu nehmen und so zu tun, als wäre es der Stier. Dies ermöglichte es ihnen, ein Gerät zu verwenden, das sich wie ein Stier bewegte (das hintere Ende muss sich drehen, um das vordere Ende zu drehen) und langsam die verschiedenen Ausweichmanöver zu demonstrieren, die der Stierkämpfer macht. Es fiel mir auf, wie großartig diese Art von Beweglichkeit im wirklichen Leben wäre. Ideal für Kämpfer und Sportler, da es sehr gut für das geeignet ist, was Sie tun, dh sich im Ring oder auf dem Fußballfeld bewegen oder sich selbst verteidigen, Basketball, Baseball … oder was Sie haben. Auch, wie dies in einer Routine kombiniert werden könnte, um diese Eigenschaften wie Schnelligkeit, Gleichgewicht, Koordination, Kontrolle, Beweglichkeit sowie Konditionierung und Kraft zu schaffen.

Also hier ist, wie wir es machen werden. Wir werden schweres Langhantelheben, einen alternativen Conditioner und den Agility Drill „Bull Fighter“ kombinieren. Also der erste Teil dieses Trainings; Wählen Sie eine schwere Langhantelübung, die Sie für Singles machen möchten. Dies können Kniebeugen, Pressen, Kreuzheben oder was auch immer sein. Du wirst ein oder zwei Aufwärmübungen durchführen sowie ein bisschen leichtes Joggen, allgemeine Bewegung, um dich aufzuwärmen und ins Schwitzen zu kommen. Von dort aus machst du 5 bis 10 progressiv schwerere Singles. Zwischen jedem einzelnen machen Sie 30 bis 60 Sekunden des Agility Drills für Stierkämpfer. Bewegen Sie sich so schnell wie möglich hin und her. Wenn Sie einen kleinen Dolly und einen Partner haben, können Sie dies tun, indem Sie sich einfach von Ihrem Partner mit dem Dolly herumjagen lassen. Weiche jetzt aus, aber bleib in der Nähe. Lauf nicht mit Hochdruck davon. Arbeiten Sie an Ihrer seitlichen Beweglichkeit, indem Sie Richtungen, Körperpositionen und die Füße, von denen Sie wegfahren, ändern können. Ein bisschen wie ein Sprint, aber nur für ein paar Schritte in jede Richtung und dann sofort die Richtung ändern. Wenn Sie keinen Handwagen haben, aber einen Partner, können Sie dies improvisieren, indem Sie sich einfach vom Partner oder mit einem Stock verfolgen lassen. (Ich denke, je größer der Stock, desto schneller bewegst du dich. LOL), geh nicht raus und schlag dich gegenseitig, mach einfach eine gute Bewegung. Wenn Sie keinen Partner haben, stellen Sie sich vor, Sie werden verfolgt und bewegen sich.

Beenden Sie die Routine, indem Sie einen alternativen Conditioner auswählen, z. B. eine Körpergewichtsübung, eine Kettlebell-Übung, Indischer Club schwingt oder Vorschlaghämmer oder Kabelzüge usw., und machen Sie 5 Sätze davon gemischt mit 5 Runden der Agility-Übung für Stierkämpfer.

In dieser Routine haben Sie schwer trainiert, einige hohe Wiederholungen gemacht und einige sportliche Qualitäten aufgebaut. Sie sollten wie ein Pferd schwitzen und verzweifelt außer Atem sein, wenn Sie es richtig machen.

Viel Spaß und keine Beschwerden. Manchmal müssen wir uns alle etwas verschärfen.

Als Randnotiz mag diese Routine ein wenig lustig erscheinen, besonders für euch Hardcore-Lift-Leute. Ich kann dich jetzt nur hören: „Was für eine Goofball-Routine ist das?! Er möchte, dass wir so tun, als ob WAS !? Ich hebe nur schweres Zeug … Ich bin zu macho, um irgendetwas anderes zu tun.“ Probieren Sie es aus. Der Bohrer selbst ist wirklich ein einfacher bewegungsbasierter Sprint-Agility-Bohrer. Sehen Sie, wie schwer Sie heben können, wenn Sie gerade 45 Sekunden lang hin und her gerannt sind und Ihr Herz mit 180 Schlägen pro Minute schlägt. Das Gute ist jedoch, dass Sie, wenn Sie dies einige Male tun, tatsächlich ziemlich schwer heben können, wenn Sie sich daran gewöhnen und Ihr Herz effizient wird. Diese Konditionierung überträgt sich. Du wirst es fühlen. Die gesamte Routine sollte nicht länger als 20 Minuten dauern und Sie erhalten gleichzeitig Kraft und Cardio.



Source by Bud Jeffries

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.