Was sind ‚Tabata‘- und‘ Hennie Muller‘-Trainingsübungen?

Sobald man das Intervalltraining mit hoher Intensität untersucht, erscheinen die Begriffe „Tabatas“ und „Hennie Mullers“. Es ist also verständlich, genau wissen zu wollen, was Tabata- und Hennie-Muller-Übungen sind.

Tabatas sind nach Dr. Izumi Tabata am Nationalen Institut für Fitness und Sport in Tokio benannt.

Tabata-Intervalle sind im Intervall hoher Intensität lang und im Ruheintervall kürzer, dh 20 Sekunden Training mit maximaler Intensität, gefolgt von zehn Sekunden Pause, bilden einen Zyklus. Das achtmalige Wiederholen dieses Zyklus dauert vier Minuten. Aufgrund der anstrengenden Anforderungen des Intervalls hoher Intensität ist die Ruhezeit für die teilweise Wiederherstellung der geistigen und körperlichen Fähigkeiten unbedingt erforderlich.

In der von Dr. Tabata durchgeführten Studie wurde ein mechanisch gebremstes Fahrradergometer verwendet, aber man kann dieses Protokoll auf fast jede erdenkliche Übung anwenden.

Stellen Sie sich vor, Sie machen eine oder mehrere der folgenden Aktionen: Sprinten, Springseil machen, Kniebeugen und Liegestütze machen oder einen Boxsack schlagen.

Wenn Sie den Antrieb und die Ausdauer haben – sowie zunächst die notwendige angemessene Fitness -, sind schnelle Ergebnisse eine Selbstverständlichkeit.

Hennie Mullers ist nach einem legendären südafrikanischen Rugbyspieler, einem Flanker, benannt.

Ein Hennie Muller besteht darin, die Breite, die Länge und die Diagonale des Rugbyfeldes zu durchlaufen und dort zu landen, wo Sie angefangen haben. Mach es zweimal hintereinander und wiederhole es dann, wie du kannst. Anscheinend macht das Tokyo Gaijin Rugby Team ungefähr fünf Sätze für eine Trainingseinheit.

Tabatas und Hennie Mullers können fast unerträglich anstrengend sein.

Ohne Zweifel sollten Tabatas und Hennie Mullers nicht von Menschen mit durchschnittlicher Fitness durchgeführt werden. Ebenso sicher können die fast brutalen Anforderungen an den Auszubildenden zu geistiger Müdigkeit und körperlichen Beschwerden führen. Die Hypothese hinter solchen Übungen kann jedoch für Durchschnittsbürger angepasst und das nachgewiesene gesteigerte körperliche Fitnessniveau sogar von ihnen erreicht werden

Suchen Sie mehr körperliche Fitness für sich selbst?

Untersuchungen haben gezeigt, dass vier Minuten Tabata-Intervalltraining genauso viel zur Steigerung der aeroben und anaeroben Kapazität beitragen können wie eine Stunde Ausdauertraining. Daher ist selbst eine angepasste Form des Intensitätsintervalltrainings verpflichtet, die gewünschten Ergebnisse zu beschleunigen. Ob auf höchstem Niveau oder in einer angepassten Version für durchschnittliche SterblicheDas Training in einer Selbsthilfegruppe ist ermutigend und hilfreich.



Source by Lis Jakub

Das könnte dich auch interessieren …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.